Ausbildung – Oda-Andrea

Ausbildung und Erfahrungshintergrund von Oda-Andrea Wilke Rollé

• Mediale Veranlagung seit frühester Kindheit
• Studium Uni Tübingen: Psychologie, Soziologie, Sozialpsychiatrie, Ethik
• Erwachsenenbildung mit Schwerpunkt Gestalttherapie (Fritz Perls)
• Humanistische und Transpersonale Psychologie (Jean Houston)
• De-Hypnotherapie (Milton Erickson)
• Pränatal-Therapie nach Robert Saint John
• Shiatsu und Psychic Massage (Namikoshi, Sargarpriya)
• Mediale Ausbildung (Arthur Findlay College)
• Geomantie (Marco Pogacnik)
• Ganzheitliches Feng Shui (William Spear, EricDowsett)
• Lichtwassertherapie (Dr. Enza M. Ciccolo)
• Hormon Yoga (Dinah Rodrigues)
• Quanten-Heilung (Dr. Frank Kinslow)
• Russische Heilverfahren (Grabovoi, Petrov, Arepjev, H. J. König)
• Diverse Weiterbildungen (Sixto Paz Wells, Jorge Luis Delgado, Drunvalo & Claudette Melchizedek)
• Herz-Intelligenz (Heart Math Institute, Doc Childre)
• Mindvalley Academy (Vishen Lakhiani, Jeffrey Allen u.a.)
• Lizenz. Begleiterin der Vision von NeuLand (Karl & Jwala Gamper)
• Resonanzfeld-Arbeit, WKS-Grundlagen (Andreas Körber)
• Transparente Kommunikation, Authentic Awakening (Thomas Hübl)
• Der universelle Mensch (Barbara Marx Hubbard)
• New Life Programm (Föderation Damanhur, Piemont, Italien)
• Human Trust / Homodea (Veit und Andrea Lindau)